Zu einem Treffen mit Vertretern verschiedener Berufsfelder lud der Rotary Club Nordenham die Neuntklässler ein. Am Montag, 13. November, kamen die Berufsexperten in die Schule. Ausbilder, Auszubildende, Personalchefs oder sogar Firmeninhaber stellten sich den Fragen der Mädchen und Jungen. Die Schüler konnten im Vorfeld auswählen, über welche Berufe sie sich informieren wollten. Aber auch auf besondere Wünsche nahmen die Organisatoren vom Rotary Club Rücksicht und organisierten passende Gesprächspartner.

| Text: Bennett Maskow |
| Bilder: Frau Locker-Wolf |